Schwarz-Posten geht an Kärntner Bischof

Josef Marketz ist nun zuständig für die Seelsorge. Für Erzbischof Lackner ist Verhältnis zu Bundesregierung „nicht beschädigt“.

Josef Marketz, der Bischof von Gurk-Klagenfurt, wird künftig für den Bereich Pastoral, Katechese und Evangelisierung in der Bischofskonferenz zuständig sein. Das gab Erzbischof Franz Lackner am Ende der Versammlung der heimischen Oberhirten diese Woche in Mariazell bekannt. Die Entscheidung war mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.