Schulleiter fühlen sich von Behörden allein gelassen

Befragung zeigt: Sozialer Entzug setzte Schülern in der Pandemie zu, Eltern für Zukunft dennoch optimistisch.

Mehr Zukunftsängste aufgrund der starken Belastung und der sozialen Einschränkung während der Corona-Pandemie, doch gleichzeitig gute Unterstützung beim Lernen: So beurteilt in einer im Frühjahr durchgeführten Befragung der Uni Wien die Mehrheit österreichischer Schüler ihre Lage. Die meiste Hilfe b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.