„Es geht nicht um geimpft oder nicht geimpft“

Weniger Diskussion um Covid-Impfungen bei Kindern und mehr Handeln in Bezug auf die psychosozialen Folgen der Pandemie wünscht sich Martin Sprenger. Von Martina Marx

Deutschland wird keine allgemeine Empfehlung für die über 12-Jährigen aussprechen. Wie bewerten Sie diese Entscheidung der Ständigen Impfkommission?

Martin Sprenger: Das ist eine gute Entscheidung, weil es eine sehr vernünftige und wissensbasierte Entscheidung ist.

Wenn man die Diskussion

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.