Wien

Ältester Giraffenbulle Europas ist tot

„Kimbar“ wäre heuer 28 Jahre alt geworden. TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/ZUPANC

„Kimbar“ wäre heuer 28 Jahre alt geworden. TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/ZUPANC

Am 22. Juni wäre „Kimbar“ stolze 28 Jahre alt geworden: Doch der älteste Giraffenbulle Europas hat an so starken Schmerzen gelitten, dass keine Medikamente diese mehr linderten. Am Freitag wurde „Kimbar“, der große Probleme mit den Gelenken hatte, im Tiergarten Schönbrunn „leider eingeschläfert“, wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.