Staat um 20 Millionen Euro betrogen

Tausende Menschen haben im vorigen Jahr zu Unrecht soziale Leistungen bezogen. Berechtigte lassen indes deutlich mehr Geld liegen.

Von Christina Traar

Was haben Drogendelikte mit Sozialleistungsbetrug gemeinsam? Man entdeckt beides nur, wenn man gezielt danach sucht. Zu diesem Schluss kam ÖVP-Innenminister Karl Nehammer bei der Jahresbilanz zum Thema Sozialleistungsbetrug. „Es handelt sich hier um ein Kontrollkriminalitätsdelikt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.