Hammer für ein Geländer

Das Leiner-Gebäude auf der Wiener Mariahilfer Straße wird derzeit von der Signa-Gruppe zum „KaDeWE Wien“ umgebaut. Dafür muss unter anderem das historische Stiegenhaus im Inneren weichen. Elemente des Treppengeländers können sich Interessierte aber nun nach Hause holen. 320 Meter der gusseisernen Ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.