Der erste Ischgl-Prozess wurde Opfer des Lockdowns

Vier Klagen sollten verhandelt werden, darunter jene der Witwe des Publizisten Hannes Schopf. Er war nach einem Urlaub in Ischgl gestorben.

Von Daniele Marcher

Rund 6000 Urlauber infizierten sich vergangenes Frühjahr im Tiroler Skiort Ischgl mit Covid-19, nachweislich 32 von ihnen starben. Unter ihnen ist der bekannte österreichische Publizist Hannes Schopf, ehemaliger Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Furche“, Mitglied des Österreich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.