Absagen und Ausfall bei AstraZeneca

Bei AstraZeneca heißt es, der Impfstoff komme „je nach Destination möglicherweise erst am Montag“. AFP

Bei AstraZeneca heißt es, der Impfstoff komme „je nach Destination möglicherweise erst am Montag“. AFP

Konzern wird Österreich diese Woche nicht beliefern. Impfkampagne geht aber weiter. In der Steiermark gibt es aber eine Absageflut.

Einmal mehr gibt es Lieferschwierigkeiten mit dem AstraZeneca-Impfstoff. Diese Woche ist überhaupt kein Impfstoff des schwedisch-britischen Herstellers in Österreich eingetroffen. Die für die Kalenderwoche 14 (5. bis 11. April) angekündigten 5090 Ampullen – das entspricht rund 50.900 Dosen – werden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.