Das schwerste Nest – und das bekannteste

Die schwersten heimischen Nester stammen von den Weißstörchen. Diese benutzen ihre Horste immer wieder, wobei sie jedes Jahr neue Äste und Zweige herbeitragen und einbauen. So kann ein Storchenhorst über die Jahre hinweg mehr als zwei Meter Durchmesser und zweienhalb Meter Höhe erreichen. Das Gewich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.