Osterfeiern ja, aber mit Auflagen

Ausfallen werden die Osterfeierlichkeiten in diesem Jahr nicht. Die Bischofskonferenz hat gestern die Auflagen und Präzisierungen zur Feier der Kar- und Ostertage präsentiert.

Von Monika Schachner

Mit FFP2-Maske und zwei Meter Abstand für Personen, die nicht in einem Haushalt leben – so lauten kurz zusammengefasst die Regeln, unter denen die Kar- und Ostertage in den katholischen Gotteshäusern dieses Jahr unter Corona-Vorzeichen gefeiert werden können.

Darauf haben sich die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.