Najaf/Vatikanstadt

Papst feiert historische Messe in Bagdad

Großayatollah Ali al-Sistani und Papst Franziskus.  AFP

Großayatollah Ali al-Sistani und Papst Franziskus.  AFP

Papst Franziskus hält Gottesdienst im Irak und trifft sich zuvor mit dem höchsten schiitischen Geistlichen.

Zum Abschluss eines zweiten Besuchstags im Irak hat Papst Franziskus eine historische Messe in dem Land gehalten. Das katholische Oberhaupt sprach am Samstag angesichts der Corona-Restriktionen vor wenigen Gläubigen sowie Regierungsvertretern in der chaldäischen St.-Josefs-Kirche im Zentrum von Bagd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.