Die Krisenmanagerinnen

Jacinda Ardern, Premierministerin in Neuseeland, gilt als besonders erfolgreich im Kampf gegen die Pandemie.  AP

Jacinda Ardern, Premierministerin in Neuseeland, gilt als besonders erfolgreich im Kampf gegen die Pandemie.  AP

Jacinda Ardern, Angela Merkel oder auch Sanna Marin. Sie alle werden für ihre sichere Steuerung durch die Pandemie gelobt. Aber führen Frauen tatsächlich besser als Männer?

Von Maria Schaunitzer

Wenn es eine Symbolfigur im Kampf gegen das Coronavirus gibt, dann ist das wohl Jacinda Ardern, Premierministerin von Neuseeland. Dort hat man bis Anfang März fünf Tote pro einer Million Einwohner gezählt. Im Vergleich: In Österreich sind es 960 pro einer Million. Doch nicht nur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.