Wien

Zwei Männer nach wilder Rauferei im Krankenhaus

Ein Mann wurde am Ohr verletzt (Symbolbild). APA

Ein Mann wurde am Ohr verletzt (Symbolbild). APA

Zwei Männer sind nach einer Rauferei in Wien ins Spital gebracht worden. Ein Mann hat sein Ohrläppchen verloren.

Zwei Männer sind nach einer Rauferei auf der Straße in Wien-Meidling mit nicht unerheblichen Verletzungen ins Spital gebracht worden. Ein 26-Jähriger wies einen Unterarmbruch auf, sein Kontrahent (32) hat offenbar ein Ohrläppchen eingebüßt. „Der untere Teil des Ohrs ist ihm abgebissen worden“, beric

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.