Der Girlitz ist akut bedroht

Er ist der kleinste der heimischen Finken, wurde zum Vogel des Jahres 2021 gekürt und ist ein Sorgenkind: der Girlitz. Denn seine Zahl ist in den letzten 20 Jahren auf ein Fünftel gesunken. „Ein Minus von 80 Prozent von 1998 bis 2016“, berichtet BirdLife Österreich. BIRDLIFE

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.