Weniger Skiunfälle

Die Zahl der Skiunfälle im Lockdown zwischen Weihnachten und dem Ende der Semesterferienwochen im Februar ist laut dem Österreichischen Kuratorium für Alpine Sicherheit (ÖKAS) massiv gesunken. Es gab nur zwei Todesfälle auf Pisten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.