Corona-maßnahmen

Ja zu Taufen, Nein zu Trauungen

Abstand, FFP2-Masken und Desinfektionsmittel: Das besagen die neuen Rahmenverordnungen der Kirche.Symbolbild/Hartinger

Abstand, FFP2-Masken und Desinfektionsmittel: Das besagen die neuen Rahmenverordnungen der Kirche.

Symbolbild/Hartinger

Taufen und Begräbnisse können coronabedingt nur im kleinsten Kreis stattfinden. Trauungen müssen laut neuer Rahmenverordnung allerdings verschoben werden.

Die römisch-katholische Kirche hat gestern die Rahmenbedingungen für die ab Sonntag wieder erlaubten öffentlichen Gottesdienste bekannt gegeben.

So muss ein Mindestabstand von zwei Metern eingehalten und FFP2-Masken getragen werden. Gemeinde- und Chorgesänge werden weiterhin ausgesetzt. Trauungen müs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.