Schadensersatz für Schließfächer

Nach dem Ausräumen von Schließfächern in drei Banken in Mödling, Klosterneuburg (Bezirk Tulln) und Wien durch unbekannte Täter sieht Rudolf Anschober (Grüne) die Geldinstitute hinsichtlich des Schadensersatzes in der Pflicht. Der auch für Konsumentenschutz zuständige Minister bezeichnete gestern and

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.