Offener Schlagabtausch in Türkis und Blau

Nach der eigentlich untersagten Großdemo am Sonntag in Wien fordern sich Vertreter von ÖVP und FPÖ gegenseitig zum Rücktritt auf.

Von Peter Schöggl

Die nicht genehmigten Demonstrationen durch die Wiener Innenstadt am Wochenende sorgten auch am Tag danach noch für Wirbel. Unter den Tausenden Demonstranten, die am Sonntagnachmittag stundenlang durch die Stadt marschierten, waren auch drei Nationalratsabgeordnete der FPÖ. Ohne Mas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.