Contes Kampf um die Mitte

Mit Überläufern aus dem Lager der Opposition will Ministerpräsident Giuseppe Conte sein politisches Überleben sichern.  AP/Nardi

Mit Überläufern aus dem Lager der Opposition will Ministerpräsident Giuseppe Conte sein politisches Überleben sichern.  

AP/Nardi

Wie der italienische Ministerpräsident ­Giuseppe Conte den Sturz seiner Koalitionsregierung verhindern will.

Von Julius Müller-Meiningen

Als Liliana Segre die Aula des Senats in Rom be­trat, brandete Applaus auf. Die Auschwitz-Überlebende ist Senatorin auf Lebenszeit und war aus Mailand angereist, um Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte das Vertrauen auszusprechen. Eigentlich wollte die 90-Jährige erst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.