Ordensbruder lag tot in Klamm

Ein vermisster Pater aus dem Benediktinerkloster St. Georgenberg (Foto) in Stans in Tirol wurde gestern tot in der Wolfsklamm nahe dem Kloster gefunden. Er dürfte laut ORF bei einer Wanderung im steilen Waldgelände ausgerutscht und 100 Meter abgestürzt sein. ORF

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.