Nein zu Klassenteilung, Masken

Murauer Anwalt hatte sich im Namen zweier Kinder an Verfassungsgerichtshof gewandt. Er bekam nun recht.

Die vom Bildungsministerium erlassene Verordnung von Maskenpflicht in Schulen und Schichtbetrieb für Schulklassen im Frühjahr war rechtswidrig. Das entschied nun der Verfassungsgerichtshof (VfGH), wie gestern bekannt gegeben wurde. Eine inhaltliche Bewertung der Maßnahme ist in dem Erkenntnis nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.