Polizisten als Geburtshelfer

Weil die kleine Melody Hope Stefani besonders ungeduldig war, musste ihr Vater die Fahrt ins Spital mit seiner hochschwangeren Frau abbrechen. Eine Wiener Polizeistreife wurde auf das Auto aufmerksam und so spontan zur Geburtshelferin. Polizei/ELBE

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.