Prozess: Anschläge auf Züge geplant

Am Landesgericht Wien hat ein Terrorprozess gegen einen 44-Jährigen begonnen. Er soll für Anschlagsversuche auf ICE-Züge in Deutschland verantwortlich sein. Neben ihm ist seine Ehefrau als Beitragstäterin angeklagt. Dem Ehepaar werden mehrfacher versuchter Mord als terroristische Straftat, schwere S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.