Neunjähriger Bub steckte in Schlamm fest

Ein Neunjähriger ist am Ufer des zum Teil abgelassenen Forstsees in Tibitsch in der Gemeinde Techelsberg im Bezirk Klagenfurt-Land im Schlamm festgesteckt. Der Bub war bereits bis zur Hüfte im kalten Nass eingesunken. Spaziergänger halfen der 48-jährigen Frau, die auf den Schüler aufpassen sollte. S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.