Zehn Jahre Haft

Wegen versuchten Mordes an ihrem Ehemann ist eine 29-jährige Frau am Wiener Landesgericht zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Sie hatte ihm laut Anklage am 18. August in Wien-Liesing eine Schere in den Kopf gerammt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.