Blumen und stilles Gedenken

Das offizielle Österreich gedachte der November-Pogrome in Wien.

Am Gedenktag des Novemberpogroms vor 82 Jahren fand am Montag nach mehreren Veranstaltungen ein stilles Gedenken vor dem jüdischen Stadttempel in der Wiener Innenstadt, der als einziger in der Pogromnacht nicht zerstört worden war, statt. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP), Vizekanzler Wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.