Einkommen der Bauern auf Berg-und-Tal-Fahrt

Die bäuerlichen Einkommen hängen von vielen Faktoren ab. APA

Die bäuerlichen Einkommen hängen von vielen Faktoren ab. APA

2019 sanken die Einkommen in der Landwirtschaft leicht, in der Obst- und Forstwirtschaft stark. Erholung gab es auf dem Schweinemarkt.

Pro Bauernhof in Österreich wurde 2019 ein Einkommen von 27.966 Euro erzielt – da sind die EU-Förderungen schon mitgerechnet. Nach Abzug der Sozialversicherung bleiben einem Betrieb im Schnitt 18.616 Euro pro Jahr. Damit liegt das Einkommen der Bauern um 0,2 Prozent unter dem Vorjahr beziehungsweise

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.