Schon wieder ist es in Österreich zu einen Femizid gekommen: 15 Frauen sind heuer bereits Tötungsdelikten zum Opfer gefallen. Ein 16. weibliches Opfer war ein Neu­geborenes, das im Juni in Ober­österreich vermutlich von seiner Mutter in einen Teich gelegt wurde und ertrunken ist. Fünf Opfer waren mä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.