Am Feiertag gab’s viel zu sehen

Rund 700.000 Menschen besuchten die Leistungsschau des Bundesheeres in Wien.

Rund 700.000 Menschen besuchten die Leistungsschau des Bundesheeres in Wien.

Hunderttausende Besucher bei der Leistungsschau des Bundesheers in Wien. Politische Prominenz gab sich dabei ein Stelldichein.

Österreich hat seinen Nationalfeiertag zelebriert. Mit vielen Attraktionen bildete der Heldenplatz das Zentrum des Geschehens: In der Früh legten Bundespräsident Alexander Van der Ballen und die Regierung Kränze zum Gedenken an die Soldaten nieder. Das Bundesheer lud zur Leistungsschau, während Inst

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.