Asylwerberheim nach Messerangriff vor dem Aus

Der Tatverdächtige war zuvor mehrfach auffällig geworden.

Ein 33 Jahre alter Asylwerber aus Afghanistan verletzte schon am Montag einen Flüchtlingsbetreuer mit einem Messer lebensgefährlich. Danach floh er mit einem gestohlenen Rad, stach später noch einen Landwirt nieder und stahl dessen Auto. Für den Bauern kam jede Hilfe zu spät. Der Tatverdächtige konn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.