Schnur über Weg gespannt

Ein Unbekannter baute in Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) auf einem öffentlichen Rad- und Gehweg eine gefährliche Falle. Laut Polizei spannte er eine Nylonschnur hüfthoch über den Weg. Ein 53-jähriger E-Biker bremste stark ab und stürzte. Er wurde dabei verletzt. fotolia

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.