Von Trickdieben schwer verletzt

Im Burgenland ist gestern ein 78-jähriger Pensionist von Trickdieben schwer verletzt worden. Während der Mann vor einem Supermarkt in Purbach im Auto auf seine Frau wartete, stahl ihm ein Unbekannter Geld. Als der Pensionist sich dem Fluchtfahrzeug in den Weg stellte, wurde er rund 200 Meter weit mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.