Natur in Wachau früh erwacht

Prachtwetter und die heuer sehr früh einsetzende Marillen-Hauptblüte locken über das Wochenende viele Menschen in die Wachau. Die Besucher müssen wegen des Andrangs aber mit langen Wartezeiten und Staus rechnen. Der Dürnsteiner Tunnel ist noch gesperrt. DONAU TOURIS

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.