kompakt

Salzburg

Dreifache Mutter würgte Nachbarin: Prozess

Wegen Mordversuchs stand gestern in Salzburg eine dreifache Mutter vor dem Richter. Die unbescholtene 32-Jährige soll vergangenen Oktober im alkoholisierten Zustand versucht haben, ihre Nachbarin zu erwürgen. Der Verteidiger sprach von „überschießend

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.