Wie man einen Feiertag (nicht) abschafft

Der „halbe Feiertag“ am Karfreitag wird juristisch schwierig. Und im Handel regt sich Widerstand gegen die 8.-Dezember-Lösung.

Von Georg Renner und Roman Vilgut

Wer seine Zugehörigkeit zu der evangelischen Kirche A.B. und H.B., der altkatholischen Kirche und der Methodistenkirche beweist, wird vom Arbeitgeber am Karfreitag von der Arbeitsleistung freigestellt, wenn er dies von ihm spätestens eine Woche vorher begehrt. Wenn e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.