Lokführer-Anklage

Nach einem Zugunfall im Juni 2018 auf der Mariazellerbahn hat die Staatsanwaltschaft Strafantrag gegen den Lokführer eingebracht. Er soll zu schnell gefahren sein.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.