Mitschülerin in Lift vergewaltigt

14-Jähriger muss nur wenige Monate ins Gefängnis.

Zu zwei Jahren Haft – davon nur vier Monate unbedingt – wurde gestern in Wien ein 14-jähriger Schüler verurteilt. Er hatte eine gleichaltrige Mitschülerin in einem Lift vergewaltigt, die Tat per Video festgehalten und dann in der Schule herumgezeigt. Die Direktorin erstattete daraufhin Anzeige. Sein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.