Gratis-Busse gegen das Verkehrschaos

Im Zillertal setzt man künftig auf kostenlose „Öffis“ für Gäste, um des Verkehrs Herr zu werden. Bis 2022 soll ein Viertel des Tourismusverkehrs – also der An- und Abreisen sowie der Fahrten im Tal – vom Pkw auf die öffentlichen Verkehrsmittel verlagert werden. Die Zillertalbahn soll ab 2022 als ers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.