Raubüberfall nach 13 Jahren geklärt

Ein Geldtransporter war 2006 Ziel eines Räubers, der danach noch auf einen Verfolger schoss. Jetzt klickten für ihn die Handschellen.

Damit hatte der mittlerweile 47-jährige Pole sicher nicht mehr gerechnet. Laut Polizei lebte und arbeitete er seither unauffällig in Wien und kam auch nicht mehr mit dem Gesetz in Konflikt, zumindest scheint keine weitere Straftat in seinen Akten auf. Doch am 9. Jänner, wie gestern bekannt wurde, kl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.