Ludwig legt nach, und die Bundesländer lehnen ab

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Dienstag seine Forderung nach einer Waffenverbotszone für ganz Wien bekräftigt – und eine entsprechende Änderung des Sicherheitspolizeigesetzes gefordert, um dies zu ermöglichen: „Entweder gar nichts oder alles.“ Als problematisch erachtet er, das

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.