Zillertal

Skifahrer in Not beschimpfen Retter

Über das Telefon beschimpft und angeschnauzt haben zwei Salzburger Variantenfahrer die Einsatzkräfte der Bergrettung, die zu ihnen unterwegs waren. Den beiden 20-Jährigen dauerte es nämlich zu lange. Die Wintersportler waren im Tiroler Skigebiet Horberg trotz Lawinenwarnstufe 4 im freien Gelände unt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.