Zwei Dachdecker stürzen vier Meter in die Tiefe

Millstatt. Zwei Dachdecker (54, 38) sind am Dienstag bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Die beiden waren mit dem Austausch beschädigter Dachplatten bei einer Almhütte beschäftigt. Plötzlich rutschte die Aluleiter, auf der sich beide befanden, zur Seite weg, die Männer stürzten vier Mete

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.