Todessturz bei der Schwammerlsuche

Eine 79-jährige Frau ist beim Schwammerlsuchen in Gosau im Bezirk Gmunden (Oberösterreich) tödlich verunglückt. Sie dürfte sich zu weit an Rand eines Hanges gewagt haben, dabei ausgerutscht und 70 Meter tief in einen Bachgraben abgestürzt sein. Die von ihrem Sohn alarmierte Bergrettung fand die Leic

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.