Aufatmen bei den Imkern

Nach einem dramatischen Winter 2016/17 mit einer Sterblichkeitsrate von 23 Prozent gibt es heuer von den heimischen Imkern relativ gute Nachrichten: „Nur“ rund zwölf Prozent der Völker der fleißig-pelzigen Wunder der Natur kamen nicht über den Winter 2017/18. Rund 1400 Imkereien lieferten Informatio

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.