900.000 Euro Beute bei Coup

Zwei deutsche Juweliere waren mit 400.000 Euro Bargeld und Goldbarren im Wert einer halben Million Richtung Italien unterwegs, als sie in Tirol von einer vermeintlichen Streife aufgehalten wurden. Als Polizisten verkleidete Unbekannte setzten die Deutschen mit Pfefferspray und Elektroschocks außer G

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.