Reichraming

Radler lag schwer verletzt in Bachbett

Kopfüber ist ein 66-Jähriger am Freitagabend im Reichraminger Hintergebirge (Bezirk Steyr-Land) rund fünf Meter von einer Brücke auf Felsblöcke gestürzt. Der Mann war mit seinem Rad unterwegs, als er von dem geländerlosen Steg fiel. Nachkommende Biker machte das umgekippte Rad auf der Brücke stutzig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.