Unfall wegen Foto

Er habe ihn rücksichtslos überholt: Deshalb wollte ein 38-Jähriger in Wien gestern einen anderen Autofahrer fotografieren. Er zückte sein Handy, krachte dabei aber in ein Auto, das vor ihm fuhr. Der 38-Jährige und der Lenker des anderen Wagens wurden verletzt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.