836 Anzeigen wegen Gewalt in der Schule

Körperverletzung, gefährliche Drohung und Raub: An Österreichs Schulen gehört Gewalt zum Alltag. Ein Drittel der Anzeigen in Wien.

Von Maria Schaunitzer

Österreichs Schulen sind immer öfter ein gewalttätiger Ort: Im Vorjahr hat es 835 Anzeigen wegen Körperverletzung oder schwerer Körperverletzung im Bereich der Lehranstalten gegeben. Dazu kam eine wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung. Das geht aus der Beantwortung einer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.