Nachrichten

Messerangreifer soll einen Amoklauf vorgehabt haben

WIEN. Jener 23-jährige Afghane, der am 7. März in Wien vier Personen mit einem Messer attackiert und schwer verletzt hat, ist voll zurechnungsfähig. Das sagt der psychiatrische Sachverständige, der den Asylwerber eingehend untersucht hat. Der Gutach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.