Klagenfurt

Zehn Monate Haftfür Bootslenker

Prozess um tödlichen Bootsunfall am Wörthersee: Erstangeklagter bekam unbedingte Strafe, zweiter Angeklagter drei Monate bedingt. Urteile sind nicht rechtskräftig.

Von Von Jochen Habich und
Markus Sebestyen

Soll ich Ihnen die Fotos zeigen? Das waren schwere Verletzungen. Die haben wir schon erörtert.“

Gegen Mittag wurde gestern Richter Matthias Polak im Prozess um den tödlichen Bootsunfall am Wörthersee erstmals lauter. Ein vom Erstangeklagten beauftragter Priva

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.